cassiodor

Home | Über uns | Impressum | Datenschutzerklaerung | AGB 
home > Handgeschriebene Buecher > Poesie

 

eva-misdroy.jpg

Jahr: 1917-1927
Bemerkung:
ArtikelNr. 08962
Besucher 107

 

E-Mail

 
Poesiealbum der Eva, 1917-27, Misdroy. 8°, fester Kartoneinband mit Fahnenprägung (wohl 1917, schlechtes Kriegspapier), ca. 50 Blatt, voll beschrieben.

Die ehemalige Eignerin Eva ging in Misdroy zur Schule (1918 schreibt ihre Lehrerin Elisabeth Herzberg) und blieb in dem Badeort wohl bis 1922. Enthalten sind Texte von Verwandten und Freundinnen aus Gotha und Misdroy (1922, 1922, 1917, 1919), aber auch in München, Wilhelmshaven, Berlin Charlottenburg, Stettin etc., meist schreiben die Menschen in Misdroy. Später verzog Eva wohl nach Berlin und Süddeutschland. Mit Photo gezeigt sind Gretl Hammermann-Lorenz (Wilhelmshaven 1918), AnnieDeissar (Dez. 1919).

 


(c) Ingo Hugger  2009 | livre@cassiodor.com | Artikel |  RSS