cassiodor

Home | Über uns | Impressum | Datenschutzerklaerung | AGB 
home > Landkarten > 1700 bis 1830

 

homann-frankfurt.jpg

Jahr: um 1715
Bemerkung:
ArtikelNr. 08894
Besucher 32

 

E-Mail

 
Homann, Landkarte mit Stadtansichten um 1715: Frankfurt und Umgebung

Abbildung der Keysrl. Freyen-Reichs-Wahl- und Handelstatt Franckfurt a, Mayn mit ihrem Gebiet und Gräntzen vorgestelt von Ioh. Baptist Homann in Nürnberg. Kolorierter Kupferstich ?a ca. 48x57cm, Falzen, Flecken, Läsuren (teils von alter Hand, teils ca. 1970 hinterlegt), verso in Handschrift um 1720 betitelt „Franckfurt am M.“, gebogen, unten links schief beschnitten (ein Teil des gedruckten Rahmens fehlt), sonst gut. Das Blatt ist von mittlerem Zustand, doch ob der handschr. Betitelung recto nicht ohne Reiz: Denn die Beschriftung macht es höchstwahrscheinlich, dass der Druck ehedem an einer Wand hing bzw. in Gebrauch war – und nicht erst jüngst einem Altas entnommen wurde.

Gezeigt unten 3 Ansichten, oben das Gebiet der Stadt mit den sie umgebenden deutschen Territorien der Zeit (u.a. Grafschaft Hanau, „Teutsche Herren“, Erzbistum und Kurfürstentum Mainz, Ysenburg).

 


(c) Ingo Hugger  2009 | livre@cassiodor.com | Artikel |  RSS