cassiodor

Home | Über uns | Impressum | Datenschutzerklaerung | AGB 
home > Militaria > 1914-1918 > Dokumente

 

funker-rackl.jpg

Jahr: 1917
Bemerkung:
ArtikelNr. 08200
Besucher 285

 

E-Mail

 
Bayr. Armee Funker Park 6, Ausweise für Fahrt nach Lille, 1917

4 hektographierte Ausweise, mit Stempel und handschr. Namen versehen. Je ca. 10x8cm, auf einfachem Papier (3x liniert). 3 Stücke fanden sich in der Ausgabe 8/1917 von „Velhagen & Klasings Monatsheften“, eines im Heft 9/1917. Bei Hefte liegen bei, ebenso Nr. 10/1917. Ausweise fleckig, die Hefte fleckig und mit kleinen Läsuren, sonst gut erhalten. Beiliegend noch 2 Handzeichnungen.

Auf 3 Ausweisen steht: „Bayr. Armee Funker Park 6, Ausweis. Der Fu. [einmal „Funker“] Rackl hat heute von 2.00 bis abends 11.00 Erlaubnis nach Lille [das 2. Verb fehlt kurioserweise]. ...“ Ausgestellt am 1.7., 8.7., 22.7. von 2 Parkführern, je mit Stempel „Bayer. Armee.Funkerpark 6“. Im August oder Anfang September wurde der Soldat Rackl versetzt, der 4. Ausweis wurde handsigniert von „Baumhard, Leutnant und Abteilungsführer“ der „Div.Funk.Abt. 106 b“, der Stempel lautet „Bayer.Div.Funk-Abteilung 106“. Der kuriose Text ist derselbe, der Soldat „hat heute Erlaubnis nach Lille.“

 


(c) Ingo Hugger  2009 | livre@cassiodor.com | Artikel |  RSS