cassiodor

Home | Über uns | Impressum | Datenschutzerklaerung | AGB 
home > Landkarten > 1700 bis 1830

 

archipelagus.jpg

Jahr: 1806
Bemerkung:
ArtikelNr. 08172
Besucher 429

 

E-Mail

 
Landkarte: Griechenland und der Archipelagus. Im Verlage des Geogr. Instituts, Weimar 1806. Grenzkolorierter Kupferstich à ca. 30x41cm auf Blatt à ca. 41x52cm, hinter Glas im Holzrahmen um 1960, Blatt mit Wasserrand, etwas fleckig, sonst gut.

Die schöne Karte zeigt Griechenland, Kleinasien und den Balkan. Einige (meist griechische) türkische Provinzen sind farbig markiert: Morea, Livadi, Albanien, Macedonien, Negropont und Kykladen und Candia, Thessalien, Ionische Inseln.

In der Karte finden sich zahlreiche interessante Ortseintragungen wie z.B. „Die 40 Heiligen“, „der Zuckerhut“. Am Hellespont sieht man: „Europ. neues Schloß“, „Europ. altes Schloß“, „Asiat. neues Schloß“, „Asiat. altes Schloß“.

 


(c) Ingo Hugger  2009 | livre@cassiodor.com | Artikel |  RSS