cassiodor

Home | Über uns | Impressum | Datenschutzerklaerung | AGB 
home > Deutschland 1933-1945 > Widerstand

 

magdalenescholl1958.jpg

Jahr: 1958
Bemerkung:
ArtikelNr. 07832
Besucher 353

 

E-Mail

 
Predigt bei der Aussegnung von Magdalene Scholl, Ulm 1958. Mit Widmung Robert Scholl

Blatt à ca. 20x30cm, einseitig bedruckt, Faltfalzen, minim falzig, sonst gut.

Oben steht: „Predigt bei der Aussegnung von Magdalene Scholl, geb. Müller, gehalten von Pfarrer W. Mack zu Ulm am 2. April 1958“. Gedacht wird der Mutter der Geschwister Sophie und Gattin des Robert Scholl (von 1917 bis 1919 Oberbürgermeister von Ingersheim, von 1945 bis 1948 Oberbürgermeister von Ulm).

Unten mit handschriftlicher Widmung wohl des Witwers und Vaters der Scholls, Robert Scholl: „Frau Ruth Andreas-Friedrich & Angehörigen in freundlichem Gedenken! Scholl“. Andreas-Friedrich hatte 1943 das Schollsche Flugblatt abgetippt und in Berlin weiterverteilt.

 


(c) Ingo Hugger  2009 | livre@cassiodor.com | Artikel |  RSS