cassiodor

Home | Über uns | Impressum | Datenschutzerklaerung | AGB 
home > Kulturelles > Heraldik

 

raithbrief.jpg

Jahr: 1748
Bemerkung:
ArtikelNr. 07781
Besucher 502

 

E-Mail

 
Raithbrief der Witwe Elisabeth Tenifler, Medraz bei Fulpmes, 1748

Raith Relation, 8°, Ledereinband, eingeschoben die handschriftliche Urkunde (15 Blatt, Siegelabdruck), guter Zustand.

Hinten mit kleinem Beiblatt, enthaltend den Beschreibungs-Text eines Antiquars: „Raitbrief des Hofgerichts Stubai, erstellt in Mieders am 16.2.1748 von Georg Schmid in Fulpmes am Hofgericht vor Joseph Brixner, Richter u. Gerichtsschreiber, für Elisabeth Teniflin, verheiratet mit Blasius Pfurtscheller.“

Text beginnt wie folgt: „Der Habschafftl. Relation, So Georg Schmid zu Medraz obley Fulpmes Hofgerichts Stubay der Elisabeth Teniflin Blasi Pfurtschnellers Ehewürthin [?] daselbst erstadet hat....“

Es geht um eine wohl durch Erbschaftssache bedingte Vermögens- und Schuldenauflistung. Das Dokument besteht meist aus einer Nennung von Einnahmen und Ausgaben, empfangenen und gegebenen Geldern, Dingen und Dienstleistungen. Erwähnt ist auch Schmuck im Medrazer „Kürchlein“.

 


(c) Ingo Hugger  2009 | livre@cassiodor.com | Artikel |  RSS