cassiodor

Home | Über uns | Impressum | Datenschutzerklaerung | AGB 
home > Kulturelles > Religion und Esoterik

 

historischbilderbibel.jpg

Jahr: 1702
Bemerkung:
ArtikelNr. 07615
Besucher 652

 

E-Mail

 
Krauss: Historischer Bilder Bibel, Augsburg 1702. Ex. mit Patina, Landsberg am Lech

Historischer Bilder Bibel Erster, zweiter, dritter, vierter, fünfter Theil ... Gezeichnet und in
Kupfer gestochen von Johann Ulrich Kraussen in Augspurg Anno 1702. 8°, Halbledereinband, Tafeln 1, 10-187 (mit ca. 5 Titeleien). Titelei mit handschr. Bleistift-Vermerk „Aus Landsberg a L erworben 1907 [?]“.

Exemplar mit starken Gebrauchsspuren (und ca. 9 fehlenden Seiten): Tafeln oft mit Läsuren (teils hinten mit Tesa, einmal mit Papier um 1800 montiert), viele Tafeln mit Fehlstellen, allesamt fingerfleckig, Einband stark berieben, Schnitte stark fleckig, sonst gut.

Das erste Blatt illustriert das Bibelzitat „In sechs Tagen erschafft Gott Himmel und Erden mit allem was darinnen ist“. Tafel 10 (vorh. Blatt 2): „Adam u. sein Weib Eva lassen sich durch den Satan bereden von der verbotenen Frucht zu essen.“ Blätter 146 bis Ende bringen Bilder zum Neuen Testament.

Das Buch erlebte viele Jahre eifriger Benutzung: Die äußeren unteren Ecken der Blätter wurden vom Schmutz und Speichel der blätternden Finger geschwärzt und verfestigt, fast alle Blätter haben Läsuren, Wurmlöcher, oft auch Fehlstellen. Trotz der Mängel ist das Stück von starker Ausstrahlung: Das religiöse Wissen vieler des Lesens und Schreibens unkundiger Menschen basierte auf ebenjenem Buch!

 


(c) Ingo Hugger  2009 | livre@cassiodor.com | Artikel |  RSS