cassiodor

Home | Über uns | Impressum | Datenschutzerklaerung | AGB 
home > Kulturelles > Heraldik

 

volborth-konvolut.jpg

Jahr: 1989-2005
Bemerkung:
ArtikelNr. 07477
Besucher 599

 

E-Mail

 
Carl Alexander von Volborth. Konvolut von Schriftstücken, Briefen, Privatdrucken, Skizzen und Zeichnungen vom Künstler, ca. 1989-2005. Carl Alexander von Volborth wuchs in Baden Baden und Stuttgart auf, von 1945 bis 1953 studierte er Landschaftsmalerei, 1953 wanderte er nach Cincinnati aus und 1969 nach Antwerpen in Belgien.

- The very peculiar Codex of Pluckingham Court (Homunculus 2004, Ex 131 von 200, 4°, ca. 80 St.).
- The very dubious Codex Senilski (Homunculus 2001, Ex. 33 von 200, 4°, ca. 80 St.).
- Alexander Troblov, Sä äa Wie (Homunculus 2000, 8°, 60 St., s-w-Abb.)
- Die völlig unnötigen Gedichte des Alexander Troblov (Volborth Editions 1995)
- Alexander Troblov, Weh mir, der Stiefel war vergiftet (1994, der Privatdruck enthält Gedichte).
- Akte mit handschr. Briefen, Kopien von Zeichnungen, Original-Zeichnungen
- Akte mit handschr. und vereinzelt maschschr. Briefen.

 


(c) Ingo Hugger  2009 | livre@cassiodor.com | Artikel |  RSS