cassiodor

Home | Über uns | Impressum | Datenschutzerklaerung | AGB 
home > Kulturelles > Kuriosa

 

deutsche-wappenrolle.jpg

Jahr: 1942, 1958
Bemerkung:
ArtikelNr. 07082
Besucher 625

 

E-Mail

 
Eintragung in die Deutsche Wappenrolle, Dokumente 1942-1958

Kleines Konvolut von Dokumenten bzgl. der Eintragung eines Wappens in die Deutsche Wappenrolle.

- Urkunde von „Der Herold, Verein für Geschlechter-, Wappen- und Siegelkunde zu Berlin“ bzgl. der Eintragung eines Wappens, dat. 8.1.1942, handsigniert von 4 Männern und verso mit handschr. Beschreibung des Wappens (21x30cm, mittige Falz, leicht falzig).
- Maschschr. und handsigniertes Schreiben des J. von Goertzke (Vorsitzender der W.), dat. 18.1.1943, bzgl. der Beurkundung der Eintragung des Wappens. „Meine Einberufung zum Wehrdienst hat die Erledigung leider sehr verzögert“, schreibt der Mann (Kl.8°, ein Blatt, leicht falzig).
- Maschschr. Brief bzgl. der Kosten des Druckes eines Wappens in der Buchreihe „Deutsche Wappenrolle“, dat. 15.10.1958 (ein Blatt, 4°, mit Umschlag).
- Werbedruck der Deutschen Wappenrolle, mit Satzung (8°, 8 Seiten, wohl 1958).

 


(c) Ingo Hugger  2009 | livre@cassiodor.com | Artikel |  RSS