cassiodor

Home | Über uns | Impressum | Datenschutzerklaerung | AGB 
home > Philatelie > Hulda Himmelstoss, Spielzeugfabrikantin

 

huldaanhimmelst.jpg

Jahr: 1920
Bemerkung:
ArtikelNr. 06105
Besucher 883

 

E-Mail

 
Hulda an Rosenthal-Gestalter Karl Himmelstoss, 14.4.1920, Kartenbrief München-Selb

Kartenbrief, aufgetrennt, aufgeklappt 16x13cm. Etwas berieben, handschr. Signatur oben recte, etwas fleckig, sonst gut. Mit Poststempeln vom 14.4.1920.

Es schreibt die Gattin an den in Selb zur Untermiete wohnenden Gatten. Karl Himmelstoss arbeitete damals als Gestalter für die Porzellanmanufaktur Rosenthal. Die Handschrift der Hulda ist schwer zu entziffern.

Karl Himmelstoß war ein Bildhauer und Porzellan-Gestalter. Von ihm sind zahlreiche Denkmäler, Brunnen u.ä. erhalten, dazu schuf er, besonders bei Rosenthal in Selb, viele Modelle für Porzellan-Plastiken.

 


(c) Ingo Hugger  2009 | livre@cassiodor.com | Artikel |  RSS