cassiodor

Home | Über uns | Impressum | Datenschutzerklaerung | AGB 
home > Kulturelles > Fasching

 

masken-ball-muenchen-1911.jpg

Jahr: 1911
Bemerkung:
ArtikelNr. 06060
Besucher 988

 

E-Mail

 
Maskenball 1911 Kaufmanns-Kasino München, Programmkarte

Aufklappbare kartonierte Programmkarte à 12x9cm, Kartoneinband mit montiertem farbigem Bilde, innen ein montierter Textbogen (4 Seiten, 3 davon bedruckt), etwas berieben, fleckig, lichtrandig, sonst gut.

Seite 1 bringt das Titelblatt: „Kaufmanns-Kasino, Masken-Ball, München den 26. Februar 1911“. Seiten 2 und 3 enthalten dann die „Tanz-Ordnung“. Von „8.30“ bis „4.00“ sind 15 verschiedene Tänze aufgeführt, die jeweils 15 Minuten dauern, zwischen den Tänzen gibt es Ruhepausen sowie eine lange Pause von 11.20 bis 12.50. Gespielt wurden u.a. Werke von Chopin, Strauss, Lehar und Offenbach.

Erstaunlich, wie unverblümt und hochoffiziell unsere Vorfahren zu Fasching die Nacht zum Tage machten!

 


(c) Ingo Hugger  2009 | livre@cassiodor.com | Artikel |  RSS