cassiodor

Home | Über uns | Impressum | Datenschutzerklaerung | AGB 
home > Autographen > Theater und Film

 

freilichtbuehne_augsburg.jpg

Jahr: 1934
Bemerkung:
ArtikelNr. 06002
Besucher 756

 

E-Mail

 
Brief an Oberspielleiter Schulze-Holz, Freilichtbühne vor dem Roten Tor, Augsburg 1934.

Maschinenschriftlicher und handsignierter Brief à 21x30cm, montiert auf Vorderdeckel innen in Buch (Dirr, Pius: Augsburg. Dritte Auflage. Klinkhardt & Biermann Vlg., Leipzig o.J., Stätten der Kultur Bd. 20, 8°, Leineneinband, 238 Seiten, s-w-Tafeln, etwas berieben und fleckig, sonst guter Zustand).

Das Buch wurde mitsamt Anschreiben dem in Augsburg lebenden Schulze-Holz am 7.9.1934 vom „Verkehrsverein Augsburg e.V. Geschäftsstelle Verkehrs- und Lloydreisebüro ... neben dem Rathaus“ geschenkt. Im Text heisst es: „Die diesjährige Spielzeit der Augsburger Freilichtspiele vor dem Roten Tor hat, wie sich nun rückblickend überschauen lässt, der Stadt und der Augsburger Künstlerschaft einen vollen Erfolg gebracht. ... Unter den Künstlern, denen dieser große Erfolg zu verdanken ist, stehen Sie in vorderster Reihe. Wir würden uns freuen, wenn das beiliegende bescheidende Andenken dazu beitragen würde, die Verbundenheit zwischen Ihnen und der Stadt Augsburg mit ihren Freilichtspielen immer enger zu gestalten ... Wir empfehlen uns Ihnen mit HEIL HITLER! [Stempel:] Verkehrs-Verein Augsburg e.V. [handschriftlich:] Dr. Wegele“.

 


(c) Ingo Hugger  2009 | livre@cassiodor.com | Artikel |  RSS