cassiodor

Home | Über uns | Impressum | Datenschutzerklaerung | AGB 
home > Militaria > 1800-1870

 

aspern_schlacht.jpg

Jahr: 1909
Bemerkung:
ArtikelNr. 05826
Besucher 1.137

 

E-Mail

 
Katalog der Erzherzog Carl Ausstellung zur Jahrhundertfeier der Schlacht bei Aspern 1909

Katalog der Erzherzog Carl-Ausstellung zur Jahrhundertfeier der Schlacht bei Aspern, Wien 1909, April-Juni. Druck bei Holzhausen, Wien 1909. 8°, fester Kartoneinband wohl mit Kunstlederbezug mit aufgeprägter „16“, XX und 514 Seiten, Einband berieben und hinten mit abgewetzter Stelle (ca. 1x1cm), sonst schön.
Bis Seite 33 sind einleitende Texte abgedruckt, es folgen die Erläuterungen der einzelnen Ausstellungsgegenstände. Bemerkenswert ist, daß die Leihgeber jeweils namentlich aufgeführt sind. Besonders spannend zu lesen sind die Texte zu den damals gezeigten zahlreichen Bodenfunden.

3 Beispiele:
Nr. 39, S.39: „Kanonenkugel vom Schlachtfelde von Eggmühl, 22. April 1809, gefunden in einem Baume bei Buchhausen nächst Eggmühl (Historischer Verein für die Oberpfalz und für Regensburg)“.
Nr. 73, S43/44: „Kuriertasche des im Jahre 1809 bei Amstetten angefangenen Kuriers Nr. 466 Napoleons I. Aus Leder, in zwei Hälften gefaltet, von denen eine innen mittels Ketten versperrbar. Die Nummer je einmal auf der Aussen- und Innenseite eingestickt. Außen zwei Messingtäfelchen mit den gravierten Aufschriften „Dépêches de Sa Majesté Napoléon Empereur et roi“ und „Depart de Paris pour le quartier général“ … (Sammlung Dr. Albert u. Karl Figdor, Wien)“.
Nr. 114, S. 47: „Attestat für den Unterleutnant im 4. Bataillon der Erzherzog Carl-Legion, Johann Haissinger, vom 24. Juli 1809 über die durch ihn an beiden Tagen der Schlacht bei Wagram bewirkte Rettung der Fahne. (Karl Haissinger, Smichow)“.

 


(c) Ingo Hugger  2009 | livre@cassiodor.com | Artikel |  RSS