cassiodor

Home | Über uns | Impressum | Datenschutzerklaerung | AGB 
home > Handgeschriebene Buecher > Wirtschaft

 

ottostumpfag.jpg

Jahr: 1954-1958
Bemerkung:
ArtikelNr. 05809
Besucher 944

 

E-Mail

 
Gästebuch Generaldirektor Otto Stumpf, Otto Stumpf AG 1954-ca.1958

8°, Kunstledereinband, ca. 150 unbedruckte Blatt, etwas berieben, sonst gut. Im Ganzen sind 7 Blatt von Hand beschrieben, überwiegend beidseitig. Die restlichen Blatt sind leer.

Das Stück wurde dem „Generaldirektor Otto Stumpf“ wohl 1954 geschenkt. Es handelt es sich um ein Gästebuch, in das Besucher der AG oder Gäste von dort veranstalteten Festen ihre Grußworte schrieben.Weshalb nur wenige Seiten gefüllt sind, bleibt rätselhaft.

Die Initiative zum Gästebuch scheint von Berliner Apothekern ausgegangen zu sein. In der ganzseitigen handschriftlichen Widmung auf dem 2. Blatt ist vermerkt, daß die Otto Stumpf AG „heute nicht mehr am Rhein sondern an der Elbe“ produziere, dies sei „den Merkwürdigkeiten unserer Zeit zuzuschreiben“. Die Schenker werden als „Ihre [Stumpfs IH] grössten Aktiven“ betitelt und waren wohl Apotheken mit Abnahmeverträgen.

Es folgen 9 Seiten, welche mit Widmungen, Signaturen und vereinzelt Stempeln versehen sind. Eingetragen haben sich Apotheker aus Berlin, Wien, Nürnberg, aber auch Angehörige anderer Wirtschaftszweige (Berliner Bank) oder Geburtstagsgäste.

Die Otto Stumpf AG wurde in den 1990ern von der Phoenix Gruppe aufgekauft.

 


(c) Ingo Hugger  2009 | livre@cassiodor.com | Artikel |  RSS