cassiodor

Home | Über uns | Impressum | Datenschutzerklaerung | AGB 
home > Militaria > 1939-1945 > Landkarten

 

befestigungskartejugosl.jpg

Jahr: 1940
Bemerkung:
ArtikelNr. 05662
Besucher 1.758

 

E-Mail

 
5x Befestigungskarte Jugoslawien 1940. Pola, Laibach, Klagenfurt, Cilli, Graz. Geheim!

5 Landkarten à ca. 50x68cm, je einseitig mehrfarbig bedruckt, Maßstab 1:200000. Teils randfalzig, teils berieben, teils fleckig, allesamt mit Faltfalzen, sonst gut. Das Konvolut entstammt einem Nachlass.

Befestigungskarte Jugoslawien 1:200000. Sonderausgabe 3x „Stand 15.6.1940“, 2x „Stand 1.11.1940“. „Bearbeitet vom O Qu IV, Fr.H.Ost, (Ib)“ [Ober QuartierMeister IV, Fremde Heere Ost]“. Der Zusatz „Geheim“ wurde jeweils mit blauem Stift durchgestrichen.

Als Grundlage der faszinierenden Karten diente die „Generalkarte von Mitteleuropa Balkan 1:200000“, die Befestigungsanlagen wurden hier gesondert in roter Farbe verzeichnet.

Unten je eine Legende. Aufgeführt sind: Werk mit Panzerkuppel(n), schwerer, mittlerer und leichter MG-Schartenstand, MG-Nest, offene Batteriestellung, Panzerbatterie, Flak, Anlage unbekannter Art, Räume in denen Befestigungen gemeldet sind, ausgebauter Schützengraben.

Enthalten sind im Konvolut die Karten 32/45 (Pola), 32/46 (Ljublana, Laibach), 32/47 (Klagenfurt – hier die Grenze ganz links unten in der Ecke des Blattes, verzeichnet ist lediglich ein MG-Nest), 33/46 (Celje, Cilli), 33/47 (Graz – jugoslawisches Gebiet im unteren Sechstel der Karte).

 


(c) Ingo Hugger  2009 | livre@cassiodor.com | Artikel |  RSS