cassiodor

Home | Über uns | Impressum | Datenschutzerklaerung | AGB 
home > Militaria > 1872-1913

 

soldat_litomysl.jpg

Jahr: um 1877
Bemerkung:
ArtikelNr. 05320
Besucher 1.302

 

E-Mail

 
3 x Kabinett-Karte, Prag u. Leitomischl / Litomysl um 1877. Soldaten und Freiwillige

3 Kabinettbilder („Cabinet-Karte“) à ca. 10.5x16.5cm und eine beidseitig bedruckte Carte de Visite à ca. 6x10cm, Je berieben und etwas fleckig, sonst gut. Zweimal verso handschriftlich betitelt und datiert. Beiliegend eine lädierte Pergaminhülle zu Cabinet-Karte.

Die Photos entstammen dem auf ca. 1865-1877 zu datierenden umfangreichen Bildernachlaß einer aus Böhmen stammenden Familie. Die hier enthaltenen Stücke dürften um 1875-1877 entstanden sein, was sich anhand der Datierungen folgern lässt. Die CdV wurde gefertigt 1875 von den Photographen Zak & Rachota in Prag, die Cabinetkarten um 1877 von V. Glatter in Leitomischl / Litomysl.
Gezeigt ist der Anton Rudolph, 3x alleine, einmal in Begleitung. Einmal sehen wir ihn in einfacher Uniform (verso: „Im 23. Lebensjahre als Freiwilliger, am 5. Oktober 1875“), einmal in Uniform mit Offizieresstern, einmal in Zivil, einmal in Zivil mit Offizierskollegen und Anderem (verso: „Anton Rudolph, 29.12.1877“). Bilder 2-4 scheinen innert kurzer Zeit geschossen, denn die Studiomöbel sind jeweils identisch.

Die Visitkarten-Photographie kam zwischen 1855 und 1861 im deutschsprachigen Raum auf. Erste Inserate erschienen ab ca. 1860 in Berliner Zeitungen (Hoerner, Phot. Gewerbe S. 66).

 


(c) Ingo Hugger  2009 | livre@cassiodor.com | Artikel |  RSS