cassiodor

Home | Über uns | Impressum | Datenschutzerklaerung | AGB 
home > Autographen > Schifffahrt

 

luckner_kircheiss.jpg

Jahr: 1924
Bemerkung:
ArtikelNr. 05264
Besucher 2.403

 

E-Mail

 
2 Autographen von 1924 auf Vorsatz des Buches „Seeteufel“: Graf von Luckner und Carl Kircheiss

2 Autographen in einem Buche. Graf Luckner: Seeteufel, Abenteuer aus meinem Leben (Koehler Vlg., Leipzig 1922, neu vermehrte Aufl., 61.-99. Tsd., 8°, Halbleineneinband, s-w-Abb., eine ausklappbare Karte, 318 Seiten – Rücken fehlt, Deckel fast lose, lichtrandig, berieben).

Der Vorsatz mit 2 untereinander angeordneten handschriftlichen Widmungen.
Felix Graf von Luckner schreibt oben: „ Trutzig wagen, furchtlos handeln, ... [unles.] u. reines Gewissen, sind die besten Weisheiten! – Herrn Oswald Lessing (Coburg) mit treu deutschem Gruß vom Verfasser. Felix Graf Luckner, Hambg. 25.I.24“.
Darunter schreibt Kircheiß: „Dem Freunde Herz und Hand, dem Feinde die eherne Stirn. Mit deutschem Gruß, Carl Kircheiß. Oblt.z.See d. Res., ehm. Navigations u. Artillerieoffizier S.M.S. Seeadler.“

Kircheiss (1887-1953) war einer der drei Ghostwriter des Seeteufels. Er diente ab Dezember 1916 auf dem von Luckner (1881-1966) kommandierten Hilfskreuzer.

 


(c) Ingo Hugger  2009 | livre@cassiodor.com | Artikel |  RSS