cassiodor

Home | Über uns | Impressum | Datenschutzerklaerung | AGB 
home > Deutschland 1933-1945 > Kunst

 

wachtimosten.jpg

Jahr: um 1942
Bemerkung:
ArtikelNr. 04966
Besucher 1.547

 

E-Mail

 
Haus der Deutschen Kunst um 1942. Soldaten im Kampf im Osten

2 s-w-Abzüge auf Postkarten-Photopapier à 10x14cm. Ungelaufen, lichtverfärbt, etwas berieben, jeweils mit Papierresten und Kleber hinten in den Ecken (die Stücke waren einst in ein Album montiert und wurden entfernt), sonst guter Zustand. HDK-Reihennummern 521 und 511. Die Karten sind undatiert.
Verso heisst es jeweils: „München, Haus der Deutschen Kunst“, Aufnahmen von „Photo-Hoffmann, München, Friedrichstr. 44“.

Gezeigt sind die Gemälde „Grenadiere“ (von Willi Tschech) und „Wacht im Osten“ (Emil Dielmann). Die Arbeiten dürften 1942 entstanden sein. Beide Szenen bringen eher ermüdete Kämpfer, das Wintertarn-Gemälde kann frühestens auf den Winter 41/42 datieren.

 


(c) Ingo Hugger  2009 | livre@cassiodor.com | Artikel |  RSS