cassiodor

Home | Über uns | Impressum | Datenschutzerklaerung | AGB 
home > Militaria > 1914-1918 > Feldpost

 

far49.jpg

Jahr: 1917
Bemerkung:
ArtikelNr. 04566
Besucher 1.092

 

E-Mail

 
Feldpostbrief FAR 39, 1917. Schloß Zbirow (Böhmen), Colloredo-Mausfeld. Photographie an
der Front

Feldpostbrief mit Umschlag. Gelaufen am 14.6.1917 von unbekannter Stelle zum Schloß Zbirow in Böhmen. Umschlag mit 2 Stempeln, Brief von 4 Seiten. Etwas berieben und fleckig, sonst guter Zustand.

Es schreibt Hermann Horn, ein Angehöriger der 1. Batterie des (kurmärkischen) Feldartillerie-Regiments Nr. 39 an seine Schwester Traudl, „Erzieherin beim Gefn. Colloredo-Mausfeld“. Der „Münchner und Altbayer“ Hermann war als Artilleriebeobachter in den vordersten Gräben eingesetzt, weshalb er mit Verspätung schreibt.

Im Text heisst es: „Mein Unterstand hat den Namen U-Boot erhalten, wie er innen gewölbt ist und mit Wellblech ausgeschlagen, so daß man nur in der Mitte aufrecht stehen kann. Leider ist so wenig Licht, daß man ihn kaum fotografieren kann, versuchen will ichs mal. .. Das Kistchen ist glücklich ... angekommen, heißen Dank. Inhalt: Tabak, Waschlappen, Radirgummi, Federmesser, Bleispitzer, Spiegel, 2 ..., Feldpostkartenbriefe, Spiritusersatz und als Glanznummer der Apparat mit Futteral, meine Freude ist unbeschreiblich. Zum Fotografieren bin ich noch nicht gekommen, in Bälde aber soll es losgehen. Die Films über die Grenze zu schicken, scheint mir doch etwas riskant. Ich werde mir noch überlegen, wie ich das am besten mache, jedenfalls sollst du deinen Tribut an Abzügen haben. ...“

 


(c) Ingo Hugger  2009 | livre@cassiodor.com | Artikel |  RSS