cassiodor

Home | Über uns | Impressum | Datenschutzerklaerung | AGB 
home > Dokumente > Technik

 

deutzerkleinmotor.jpg

Jahr: verkauft
Bemerkung:
ArtikelNr. 04495
Besucher 1.818

 

E-Mail

 
Wandbild: Deutzer Klein-Motor für flüssige Brennstoffe, Deutz um 1911

Wandbild à 80x110cm, oben und unten durch kleine Nägel an Holzleisten fixiert, einfarbiger Druck. Etwas fleckig und berieben, minime Randläsuren seitlich, Läsur von ca. 2cm oben (durch Leiste verdeckt), Aufkleber oben links, handschr. Vermerk unten; sonst guter Zustand.
Gezeigt ist ein Motor in 3 Ansichten. Der Text lautet: „Deutzer Klein-Motor für flüssige Brennstoffe (Benzin, Benzol, Petroleum Spiritus). Gasmotoren-Fabrik Deutz“. Unten rechts steht: „E 12, Zeichn.No. 84553“, links heisst es in klein: „2.11.750“.

Wahrscheinlich wurde das Blatt im Februar 1911 in einer Auflage von 750 Stück ausgegeben. Ob die Tafeln in Schulen oder Werkstätten hingen, kann hier nicht geklärt werden.

Die Gasmotoren-Fabrik Deutz wurde 1872 gegründet und hatte so bedeutende Angestellte wie Gottlieb Daimler und Wilhelm Maybach. 1921 fimierte man in Motorenfabrik Deutz um. Produziert wurden damals überwiegend Eisenbahnlokomotiven. Die Deutz AG existiert noch heute und ist ein wichtiger Motorenfabrikant.

 


(c) Ingo Hugger  2009 | livre@cassiodor.com | Artikel |  RSS