cassiodor

Home | Über uns | Impressum | Datenschutzerklaerung | AGB 
home > Kulturelles > Religion und Esoterik > Gebet

 

wundenchristi.jpg

Jahr: um 1800
Bemerkung:
ArtikelNr. 04427
Besucher 1.247

 

E-Mail

 
Gebetszettel Ingolstadt um 1800. Fünf Wunden Christi

Gebetszettel um 1800. 14x12cm, beidseitig bedruckt, s-w-Abb. nach Kupferstich. Stockfleckig, berieben, fleckig, Läsur an Falzkante, knapp beschnitten, falzig. Gedruckt bei Maria Anna Schleig zu Ingolstadt („Ingolstatt, nachgedruckt und zu finden bey Maria Anna Schleigin, verwittib. Universitäts-Buchdruckerein“). Im Gebet werden die fünf Wunden mit fünf Sünden verknüpft. Der Stich zeigt den blutenden Jesus, dazu noch eine schöne Vignette.

 


(c) Ingo Hugger  2009 | livre@cassiodor.com | Artikel |  RSS